• Home
  • /Posts Tagged ' Homunculus Verlag '

Archives

Wohin, Buchmarkt?

Wohin, Buchmarkt?

Jonathan Sendker fragte für Stern Online bei Indie-Verlagen, wie sie die Zukunft des Buchmarktes sehen – für sich persönlich und für die Branche insgesamt. Heraus kam eine kurzweilige und auch den einen oder anderen (sehr) ernsten Gedanken anregende Fragerunde mit Stefan Weidle (Weidle Verlag), Zoe Beck & Jan Karsten (Culturebooks), Florian L. Arnold & Rasmus ... weiterlesen
 
Gipfeltreffen Nummer 1

Gipfeltreffen Nummer 1

Grrrrrandioser Abend mit den Kollegen des Homunculus Verlags im Hommage Radgestaltung in Ulm (30. 9. 2016). Tolle Gäste, tolle Musik der Road String Army, tolle Location. Wir haben uns sehr gefreut über dieses kurzweilige „Gipfeltreffen!“ Stadtrundgänger Frede Ferber schrieb über den Abend (LINK): Im Judenhof 10 fand in den Räumen ... weiterlesen
 
“ … Natürlichem genügt das Weltall kaum“

“ … Natürlichem genügt das Weltall kaum“

Homunculus Nun Väterchen! wie steht’s? es war kein Scherz. Komm, drücke mich recht zärtlich an dein Herz! Doch nicht zu fest, damit das Glas nicht springe. Das ist die Eigenschaft der Dinge: Natürlichem genügt das Weltall kaum, Was künstlich ist, verlangt geschlossnen Raum. „Ho­mun­cu­lus (lat. für Menschlein), das ist in der Kul­tur­ge­schichte: ein künst­lich ge­schaf­fe­nes ... weiterlesen