• Home
  • /Archive by category ' Verlagsgeschichten '

Archive For: Verlagsgeschichten

Lauter schöne Bücher …

Lauter schöne Bücher …

Wir freuen uns! Unser Praktikant Alexander Walz hat uns mit diesem kleinen Clip überrascht, der daran erinnern soll, daß unsere Verlagsseite voller schöner Bücher ist … recht hat er. Also: Ansehen (dauert nicht lang) und dann gern nochmal im Detail schmökern gehen, z. B. die schönen Bücher von > Anatol Knotek, > Stefan Zweig, > ... weiterlesen
 
Hotlist 2020: Wählen gehen!

Hotlist 2020: Wählen gehen!

Letzter Tag im heissen Hotlist-Sommer 2020, letzter Aufruf: Wer noch einem Buch aus einem unabhängigen Verlag, z.B. #einvogelisternicht vom Topalian & Milani Verlag, seine Stimme geben mag, der folge uns bitte hier – wir und auch Autor Philip Krömer freuen uns sehr: https://www.hotlist-online.com/die-hotlist-kandidaten-20…/…/ ❤️
 
Hotlist 2020: Literatur aus dem entfesselten Schnürboden deutscher Phantastik

Hotlist 2020: Literatur aus dem entfesselten Schnürboden deutscher Phantastik

Wir haben viel Liebe ins Detail gesteckt für dieses Buch: „Ein Vogel ist er nicht“ von Philip Krömer. Literatur aus dem entfesselten Schnürboden deutscher Phantastik, nicht zu Unrecht von Fixpoetry – wir reden über Literatur mit Arno Schmidt und Co. verglichen …
 
Ein Vogel ist er nicht: Dieses Buch auf die Hotlist 2020 wählen. Vote now!

Ein Vogel ist er nicht: Dieses Buch auf die Hotlist 2020 wählen. Vote now!

„Ein Vogel ist er nicht“ ist unser diesjähriger Hotlist-Titel. Ein Erzählband. Erzählungen gehen nicht? Falsch! Wer nach einem Buch voller funkensprühender Einfälle, gewitzter Neu-Interpretationen, gewieftem Schlachten (so genannter) Heiliger Kühe und geistreicher Wendungen im eleganten Erzählungsformat sucht, ist hier richtig. Aus 170 Einsendungen hat das Kuratorium der Hotlist eine Vorauswahl getroffen: 30 Bücher repräsentieren nun ... weiterlesen
 
Vor einem Jahr: Franziska Bergholtz‘ Debüt „Kolumbianischer Winter“

Vor einem Jahr: Franziska Bergholtz‘ Debüt „Kolumbianischer Winter“

Vor etwa einem Jahr erschien Franziska Bergholtz‘ Debüt „Kolumbianischer Winter“ und wir freuen uns noch immer sehr daran. Gerade in diesen Tagen, wo man nachdenklich in die Zukunft sieht, mögen diese lyrischen Miniaturen besonders zutreffen. Franziska Bergholtz: Kolumbianischer Winter Entstellte Städte Die Katze mit dem abgewinkelten Bein Humpelt durch entstellte Städte Ihr folgt der Junge ... weiterlesen
 
Rollentausch und Wahnwitz: Unsere neuen Bücher.

Rollentausch und Wahnwitz: Unsere neuen Bücher.

„Kommt näher. Habt keine Scheu. Auch ich habe keine.“   Liebe Leser*innen mit zwei Neuerscheinungen hat sich unser Verlag in diesem Buchherbst auch ein bißchen selbst beschenkt – zunächst einmal mit dem neuen Buch des Erlangers PHILIP KRÖMER, der schon 2015 beim OPEN MIKE auf sich aufmerksam machen konnte (TAZ Publikumspreis) und Gastautor in vielen ... weiterlesen
 
„Ein Vogel ist er nicht“

„Ein Vogel ist er nicht“

  „Kommt näher. Habt keine Scheu. Auch ich habe keine.“ Neuerscheinung „Ein Vogel ist er nicht“ von Philip Krömer ab 28. Oktober 2019 im Buchhandel. Philip Krömer hat schon 2015 beim OPEN MIKE mittels Publikumspreis auf sich aufmerksam machen können und ist seitdem Gastautor in vielen Literaturmagazinen.  Er ist zudem Verleger beim Homunculus Verlag und ... weiterlesen
 
Literatur unter Bäumen 2/2019: Rückblick

Literatur unter Bäumen 2/2019: Rückblick

Literatur unter Bäumen Literatur & Musik Open Air in Neu-Ulm Lieder des Utopischen. Verlagshaus Berlin mit Alexander Graeff, Odile Kennel, Andrea Schmidt. Moderation: Florian L. Arnold Musik: Maria Schmidt-Deiss Eine Veranstaltungsreihe der Stadt Neu-Ulm in Kooperation mit dem Literatursalon Donau e. V. und der Buchhandlung Aegis, Ulm Literatur unter Bäumen ... weiterlesen
 
Wetterleuchten – Sommermarkt der unabhängigen Verlage

Wetterleuchten – Sommermarkt der unabhängigen Verlage

Da sind wir: Samstag 13.07.19 ab 11 Uhr Wetterleuchten – Sommermarkt der unabhängigen Verlage Es schmeckt nach Orange! Der Liegestuhl steht bereit, die Markise ist ausgefahren und die Verlage haben auch in diesem Jahr ihre Stände bestückt mit den besten Sorten und überraschendsten Geschmacksrichtungen der aktuellen Literatursaison: Wir laden Sie herzlich ein ins Literaturhaus zum ... weiterlesen
 
Wir verbessern die Welt …

Wir verbessern die Welt …

… nun ja, zumindest versuchen wir es. Es ist ja ziemlich viel Arbeit. Aber einmal muß man beginnen.   Durch surreal erscheinende, subtile Handlungsaufforderungen versucht Stefan Klein, die Welt zu einem besseren Ort zu gestalten. Die Anregungen holen das Abwegige in den Alltag ohne auch nur einmal einen strengen imperativen Ton anzuschlagen. Das Seltsame schleicht ... weiterlesen
 
Kurt Wolff Stiftung

Kurt Wolff Stiftung

Wir haben zum Jahresende eine wunderschöne Nachricht: Wir sind nun im Freundeskreis der Kurt Wolff Stiftung. Dem Geiste Kurt Wolffs fühlen wir uns ohnehin tief verbunden – und empfinden uns in diesem Sinne angekommen, dankbar und inspiriert für die kommenden Programme.  
 
Danke, 2018!

Danke, 2018!

Liebe Freunde, 2018 war nicht das einfachste aller Jahre, aber auch in diesem Jahr gab es viel schönes zu erleben und zu lernen. Mit unserer Verlagsbuchhandlung Aegis in Ulm ist ein seit langem gehegter Traum Wahrheit geworden, eine wunderschöne Buchhandlung, in der ausgewählte Bücher auf entdeckungsfreudige Leser treffen. Mit der Aufnahme in die Kurt Wolff ... weiterlesen
 
Vorhang auf für Shakespeares Enkel!

Vorhang auf für Shakespeares Enkel!

Vorhang auf für Shakespeares Enkel! Am 25. August 2018 öffnet in Dresden die Verlagsbuchhandlung der unabhängigen Verlage. Und unser Verlag ist an Bord! Es wird ein ganz spezieller Buchladen, der da im späten Sommer 2018 in der Dresdner Neustadt seine Tore öffnet. Shakespeares Enkel heißt er. Eine echte Verlagsbuchhandlung der unabhängigen Verlage.  Nun ist eine ... weiterlesen