• Home
  • /Archive by category ' Autoren '

Archive For: Autoren

Molto Giocoso! Die Ausstellung.

Molto Giocoso! Die Ausstellung.

Aktuell zeigt das Weissenhorner Heimatmuseum die Zeichnungen von Florian L. Arnold aus und rund um das Buch „Molto Giocoso“. Vergnügliche (Arbeits-)Unfälle der Musiker, Blasmusik außer Kontrolle, von Spechten bevölkerte Kontrabässe … und mehr. Immer Donnerstags bis Sonntags 14 bis 18 Uhr. MOLTO GIOCOSO, unser vergnügliches Buch über Musik(er)katastrophen aller Art, hat auch die Macher des ... weiterlesen
 
Botschaft von …

Botschaft von …

Max P. Häring. Er gratuliert Arno Tauriinen und dem Verlag zur Aufnahme von „Goldgefasste Finsternis“ in die Top 10 der Hotlist. Max‘ herausragende Bilder und Illustrationen haben das Buch zu dem gemacht, was es nun ist: Ein richtiges Schmuckstück, das es wert ist, intensiv betrachtet und gelesen zu werden. Hier ist Max‘ „Blumenbote“ – und ... weiterlesen
 
Hotlist 2017 – Voting

Hotlist 2017 – Voting

Hotlist 2017! Die Wahl hat begonnen! 184 Verlage haben für die diesjährige Hotlist einen Titel eingereicht. Das Kuratorium hat 30 Kandidaten daraus bestimmt, die jetzt bei der diesjährigen Jury und bei allen, die unabhängige Bücher mögen, zur Wahl stehen. Wir freuen uns sehr, daß Arno Tauriinens „Goldgefasste Finsternis“ dabei ist. Und wagen es, aus dieser ... weiterlesen
 
Premiere des Bruce Bickford Katalogs!

Premiere des Bruce Bickford Katalogs!

Lang ersehnt: Die reich bebilderte erste Monographie zum Werk von Bruce Bickford! Bruce Bickford: Animator, Zeichner, Filmemacher, Original. Fotografisch liebevoll dokumentiert von Conné van d‘ Grachten zeigt der Katalog „Herr Bickford entdeckt ein neues Land“ Ansichten der gleichnamigen Ausstellung im Stadthaus Ulm, die Arbeiten aus sechs Jahrzehnten präsentiert, von einem Hund aus dem Jahr 1955 ... weiterlesen
 
Appendix Dick – der Film in der „Stiege“ Ulm

Appendix Dick – der Film in der „Stiege“ Ulm

30. 6. 2016. Ein Mann klemmt in einem Fenster, fünf Meter über der Erde. Es ist Kurator Martin Leibinger, der die Projektion für „Appendix Dick – der Film“ einrichtet. Die „Stiege Ulm“ ist im dritten Jahr ein Ort für Kultur und Begegnung, nebenbei die spannendste Open Air Bar weit und breit. Auf einen maroden Brückenkopf ... weiterlesen
 
Auf gehts zur Druckerei!

Auf gehts zur Druckerei!

Montag geht das Buch „Die römische Saison“ zur Druckerei. Wir freuen uns, daß das Buch in der Druckerei Pustet die passende Umsetzung erfährt – damit der Text von Lutz Seiler und die Zeichnungen von Max P. Häring ganz zur Geltung kommen können. Am 24. 6. 2016 wird das Buch in Kooperation mit der Museumsgesellschaft Ulm ... weiterlesen
 

Stefan Zweig

„Ich glaube an ein freies Europa. Ich glaube, dass Grenzen und Pässe eines Tages der Vergangenheit angehören werden.“ Wer den Kabarettisten Josef Hader noch nicht als Stefan Zweig im aktuellen Kinofilm „Vor der Morgenröte“ gesehen hat, hat etwas verpasst. Wer Hader in dieser Rolle sieht, glaubt schließlich, den wirklichen Stefan Zweig vor sich zu haben. ... weiterlesen
 
Lutz Seiler: Römisches …

Lutz Seiler: Römisches …

Von Rom nach Hiddensee: „Mein eigenes Mitgebrachtes belief sich auf 14 Umzugskisten voller Bücher, Ordner, Kopien, Recherche- und Arbeitsmaterial, das ich im Vorjahr zusammengetragen hatte, auch Handlungsskizzen, Kapitelentwürfe, Figurendossiers und Dramaturgien, darunter drei ausformulierte Romananfänge, die dem Experimentieren mit verschiedenen Erzählperspektiven entsprungen waren. Wobei das Wort „experimentieren“ eine Art Souveränität suggeriert, über die ich nicht ... weiterlesen
 
Appendix Dick – in Kürze!

Appendix Dick – in Kürze!

Bereits als Teenager schrieb Dick seine ersten Gedichte und Kurzgeschichten. Dick war ein besessener Leser; er las Werke über Religion, Philosophie (besonders Metaphysik) und Gnostizismus, Ideen und Grundmotive, die in viele seiner Geschichten einflossen. Für kurze Zeit studierte er Germanistik; in seinen Romanen tauchten immer wieder deutsche Redewendungen auf. Seine finanzielle Situation war und blieb ... weiterlesen